Sprecher*innen

 


Christopher Wittler, 29 Jahre (Werkzeugmacher)

  • geboren in Jena und lebe seit 2004 in Suhl
  • ganz viel im Ehrenamt unterwegs, z.B. Schiedsrichter im Bereich Fußball
  • bei Angeboten in der Jugendschmiede oder zum Volleyball beim VfB 91 Suhl und anderen Sachen, bei denen ich nicht nein sagen kann

Ich bin im Jugendforum gelandet, weil ich nicht nein sagen konnte. Aber ich musste ganz schnell feststellen, dass es schon ein toller Haufen mit guten Ideen ist, welche ich versuche mit umzusetzen. Es ist auch immer wieder interessant, neue Leute kennenzulernen und sich einzubringen.


Mitja Lenz, 21 Jahre (Mediengestalter, weil ich angeben will)

Ich bin im Jugendforum Suhl dabei weil ich finde, dass die Jugend in Suhl in der Politik sehr im Hintergrund gehalten wird. Diese sollte mehr gestärkt werden, außerdem muss den Jugendlichen in Suhl mehr geboten werden.

Projekte, die mir sehr gefallen haben, waren das Volleyballturnier und sämtliche Politikformate, wie „Jugend fragt Politik“ oder die Bürgermeistergesprächsrunde mit den Kandidaten.

BÄM. SHAKA und YOLO. Ich mag Mace und Doro <3


Lu, 18 Jahre

Ich hab schon sehr viel gelernt in meinem Leben, z.B. dass der Plural von Toast nicht Torsten ist.

Das Jugendforum hab ich durch die Jugendschmiede kennengelernt, die eng zusammen arbeiten.

Und geblieben bin ich, weil ich sehr gerne meinen Mund aufmache und meine Meinung sage, gerne Projekte und Ideen verwirkliche und ich gute Freunde kennengelernt habe.